Fachinfo

Eberfütterung

Langlebigkeit, hohe Libido und gute Spermaqualität sind neben hervorragenden genetischen Leistungsdaten die Kriterien, die ein Eber auf einem Schweinezuchtbetrieb erfüllen muss. Nicht umsonst wird gesagt: der Eber ist die halbe Herde – und meist das wertvollste Tier im Bestand.

 

Aus Sicht der Fütterung stellt die Eberhaltung eines der wissenschaftlich am wenigsten erforschten Gebiete dar, zum einen aus der am Schweinebestand gemessen geringen Anzahl von Ebern, zum anderen aufgrund der uneinheitlichen Beanspruchung von Ebern.

 

Fachinfo Eberfütterung zum Download

 

FERTIG-FUTTER

Fertigfutter für Eber
Speziell auf die Bedürfnisse von Eber abgestimmtes Alleinfutter mit L-Carnitin
 
 

SPEZIAL-FUTTERMITTEL

Spezialfuttermittel für Eber
Verbessert die Samenqualität von Sprungebern
 
Spezialfuttermittel für Eber
Zur Verbesserung der Futterqualität
 
Spezialfuttermittel für Eber
Der vielseitig einsetzbare Trockenmacher für saubere Tiere und saubere Leistung!
 
 
 
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen.
Akzeptieren
Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutzhinweis deaktivieren.
X